Unser Leitbild

Pflege ist für alle bei der Hermes Intensivpflege GmbH beschäftigten Mitarbeiter ein Dienst an hilfsbedürftigen Menschen bei dem Herz, Kopf und Hände eine gemeinsame Einheit bilden. Ein von Vertrauen und Respekt geprägtes partnerschaftliches Verhältnis zwischen Pflegepersonal und Kunden ist für uns unabdingbar. 

LeitbildPflege bedeutet für uns die ganzheitliche Versorgung unserer Kunden.

Da wir jeden Menschen als Individuum betrachten, berücksichtigen wir seine spezifischen kulturellen, persönlichen, religiösen sowie sozialen Bedürfnisse im Rahmen der Pflege und beachten die jeweiligen Besonderheiten seiner häuslichen Umgebung. Wir bemühen uns, alle Wünsche unserer Kunden zu erfüllen und begegnen ihnen mit Würde und Respekt sowie unter Einhaltung der für unsere Mitarbeiter gültigen Schweigepflicht.


Unser Pflegekonzept basiert auf dem renommierten AEDL-Modell

- die Abkürzung steht für "Aktivitäten und existenzielle Erfahrungen des Lebens" - von Monika Krohwinkel. Auf diesem Modell, das moderne wissenschaftliche Erkenntnisse mit der Pflegepraxis verbindet, basiert unsere tägliche Pflegeprozessarbeit. 


Kooperation und Kommunikation sind nach unserer Auffassung
für eine optimale und ganzheitliche Pflege von besonderer Bedeutung.

Deshalb fördern wir die berufsgruppenübergreifende Zusammenarbeit aller Personen, die am Pflegeprozess beteiligt sind, und stehen ständig mit Ärzten, Therapeuten, Mitarbeitern der Krankenkassen sowie anderen in die Pflege involvierten Personen in Kontakt. Durch detaillierte Team- und Fallbesprechungen sowie strukturierte Übergaben und Pflegevisiten unterstützen wir zudem unsere Kunden und Partner im Pflegeprozess. 


Bei unseren Pflegezielen stehen
unsere Kunden sowie deren Bedürfnisse im Mittelpunkt.

Wir orientieren uns an individuellen Wünschen und sorgen dafür, dass unsere Kunden die größtmögliche Unabhängigkeit wiedererlangen können. Wir fördern die aktive Mitbestimmung von Kunden und deren Angehörigen im Rahmen des Pflegeprozesses und setzen alle verfügbaren Ressourcen für eine bestmögliche Betreuung ein. Pflegende Angehörige unterstützen wir durch hilfreiche Anleitung und fachkundige Beratung bei der Umsetzung der richtigen Pflege und Betreuung. 


Wir stehen unseren Kunden auch im
letzten Lebensabschnitt zur Seite und begleiten sie.

Dabei berücksichtigen wir ihre jeweiligen kulturellen, persönlichen und religiösen Wünsche sowie Bedürfnisse. Dadurch tragen wir unseren Teil zu einem positiven Lebensabend und einem menschenwürdigen Sterben bei. 


Die Mitarbeiter der Hermes Intensivpflege GmbH zeichnen sich - im Kontext der vereinbarten Grundsätze und Leitgedanken - durch Einsatzbereitschaft sowie Eigeninitiative aus und übernehmen bewusst Verantwortung. Wir unterstützen bei unseren Angestellten aktive Mitarbeit und kreatives Denken. So bieten wir unseren Kunden die bestmögliche Pflege. Um das dauerhaft zu gewährleisten, sorgen wir durch – interne und externe – Fort- und Weiterbildungen dafür, dass die Kenntnisse unserer Mitarbeiter immer auf dem aktuellen Stand der pflegewissenschaftlichen Forschung sind. Dadurch schaffen und erweitern wir berufliche Kompetenzen und fördern das Selbstbewusstsein sowie die Motivation unserer Angestellten.